Macs Katzenfutter

Macs Katzenfutter baut auf innovative Inhaltsstoffe auf, damit die Katze auf eine vollwertige und ausgewogene Nahrung zählen kann. So finden sich Ginkgo und kanadisches Lachsöl in diversen Produkten von Macs Katzenfutter wieder. Schließlich handelt es sich um Premium Tiernahrung für Katzen, das natürlich gut verträglich ist und einen hohen Anteil von Fleisch aufweist. Alles Made in Germany.

Formfleisch oder gar Tier- und Knochenmehle gibt es im Macs Katzenfutter nicht zu finden

Was klingt, als hätte es mit Fast Food und Burgern zu tun, trägt zur gesunden Ernährung der Katze bei und basiert auf eine hochwertige Futterquelle. Viele Katzen reagieren mit Allergien und Intoleranzen auf ihr Futter, weil es mit zu vielen unnötigen Füllstoffen versehen wurde. Darum baut das Macs Katzenfutter auf eine getreidefreie Rezeptur auf. Getreide und Soja haben in diesem Katzenfutter nichts zu suchen. Dafür findet sich ein hoher Fleischanteil, der bei mindestens 70 % liegt, wieder. Macs Katzenfutter ist es zudem ein Anliegen, das ihre Futtermischungen ohne Formfleisch oder gar Tier- und Knochenmehle auskommen. Somit wird der Katze ein natürlicher Schmaus geboten, der den Katzenkörper mit ausreichend Energie versorgt.

Vermerk: Wird die Dose von Macs Katzenfutter geöffnet, kommt die Katze gleich angerannt. Denn die Futtermischung weist einen angenehmen Geruch auf. Das Fleisch, das in den Napf gegeben wird, hat eine feste Konsistenz und die Fleischstückchen können auf den 1. Blick gut erkannt werden, darum überzeugt das Macs Katzenfutter bereits viele Halter.

Macs Katzenfutter bietet spezielles Futter an:

Futter für Senioren Katzen – MAC’s  Cat  7+ Senior/Light

Diese Futtermischung wurde anhand seinem geringen Protein- und Fettgehalt auf die Futterbedürfnisse einer älteren Katze angepasst. Ab einem Alter von 7 Jahren plus sollte diese Futtermischung serviert werden. Da die Energie des Tieres sinkt und nur mehr die Muskelmasse erhalten bleiben muss. Diese spezielle Mischung wurde mit Huhn und Kartoffeln verfeinert. Eine ausgewogene Rezeptur wurde entwickelt, in der der Proteingehalt angepasst ist und zudem wurde das Futter mit Lachsöl, Chondroitin und Cranberries verfeinert. Das norwegische Lachsöl weist die wichtigen Omega-Fettsäuren auf. Diese Fettsäuren lassen das Fell glänzen und sorgen für eine gesunde Haut. Cranberries schaffen Abhilfe bei Harn- und Blasenerkrankungen und dank diesem Futtermittel wird die Harn- und Blasengesundheit der Katze erhalten. Denn gerade ältere Katzen haben oft mit solchen gesundheitlichen Schwächen zu kämpfen, nicht mehr wenn als vorbeugende Maßnahme bereits das richtige Futter MAC’s  Cat  7+ Senior/Light gereicht wird.

Futter für Allergiker Katzen

In diesem Segment ist die Auswahl besonders groß, da das MAC’s Cat Katzenfutter für ernährungssensible Katzen erstellt worden ist. Die einzelnen Futtermischungen kommen ohne Getreide, Soja und künstlichen Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen aus. Dafür versorgen sie die Katze mit ausreichenden Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Taurin. Auch auf den hohen Fleischanteil von mehr als 70 % darf noch einmal verwiesen werden. Wenn die Katze an diversen Futtermittelintoleranzen zu leiden hat, dann ist die Futtermischung von MAC’s Cat Katzenfutter die erste Wahl.

Der besondere Snack gegen Haarballen – MAC’s Shakery Snacks Anti-Hairball

Der Katze wird immer gerne eine leckere kleine Belohnung gereicht, umso besser ist es natürlich, wenn das schmackhafte Leckerli einen zusätzlichen Nutzen aufweist. Wie die MAC’s Shakery Snacks Anti-Hairball. Sie sind mit wichtigen Vitaminen versehen und enthalten die richtige Menge an Malz und somit wirken sie der Bildung von Haarballen im Magen der Katze entgegen. Pflegt die Katze ihr Fell, verschluckt sie automatisch Haare und diese sollte sie dann auf angenehme Art und Weise wieder ausscheiden können. Die MAC’s Shakery Snacks Anti-Hairball helfen bei diesem wichtigen Vorgang. Die leckeren Snacks für die Katze, die aus einer schmackhaften Rezeptur bestehen, sind für das Belohnen und Verwöhnen des vierbeinigen Lieblings gedacht. Das Malz, das in den Leckerlis steckt hilft der Katze die verschluckten Haare besser hoch zu würgen. Damit keine Haarknäuelbildung im Magen entstehen kann. Die einzelnen Leckerlis sind in einer Klapperdose untergebracht, die praktisch wiederverschließbar ist. Schüttelt der Halter mit der Dose, weiß die Katze genau, jetzt ist es wieder an der Zeit für eine schmackhafte kleine Belohnung.

Der besondere Snack für gesunde Zähne – MAC’s Shakery Snacks Dentas

Da es um die Zahngesundheit vieler Katzen nicht so gut bestellt ist, hat Macs Katzenfutter auch bestimmte Leckerbissen entwickelt, die für ein gesundes Gebiss sorgen und die Zahnzwischenräume reinigen. Auch diese Snacks sind in einer wiederverschließbaren Dose untergebracht und sollten zwischendurch immer wieder einmal gereicht werden. Die Katze wird sich freuen über das gereichte Leckerli, das viel für ein gesundes Gebiss beiträgt.

Alle MAC’s Shakery Snacks sind von ihrer Rezeptur außen kross und knusprig und im Inneren gestalten sie sich soft, sodass sich die Katze jedes gereichte Leckerli auf der Zunge zergehen lassen kann.

Macs Katzenfutter baut auf innovative Inhaltsstoffe auf

Macs Katzenfutter
Macs Katzenfutter

Durch die vollwertige und ausgewogene Ernährung von Macs Katzenfutter ist der vierbeinige Liebling immer gut versorgt. Dabei werden auch immer wieder neue Inhaltsstoffe in den Futtermischung aufgegriffen, damit das Wohlbefinden und die Gesundheit des Tieres gefördert werden. Beispiele daraus:

Der kanadische Lachs:

Kanadischer Lachs, der reich an Omega- Fettsäuren ist und für eine gesunde Haut und ein glänzendes Fell beiträgt. Zudem wird das Immunsystem gestärkt.

Der Bockshornklee:

Der Bockshornklee schützt den Darm und regt die Verdauung an. Zudem weist er einen ganz eigenen Geschmack auf, den vor allem Katzen besonders lieben.

Der Sonnenhut:

Der Sonnenhut hat die Eigenschaft, dass er das Immunsystem stimuliert.

Die Petersilie:

Dieses Kraut wirkt harntreibend und sorgt dafür, dass überschüssiges Wasser vom Körper ausgeschieden wird. So können die Nieren besser gespült werden.

Das kanadische Lachsöl:

Das kanadische Lachsöl erfüllt als natürlicher Geschmacksverstärker seine volle Wirkungskraft und ist zudem reich an Omega-Fettsäuren, die das Immunsystem stark machen.

Das Seealgenmehl:

Bei diesem Mehl handelt es sich um ein komplexes Gemisch aus wichtigen Nährstoffen. Die Katze ist nicht mehr so anfällig, wenn es um diverse Infekte geht. Ihre Vitalität steigt kräftig an und sie bekommt dank diesem Mehl eine gesunde Haut und ein glänzendes Fell.

Die neuseeländische Grünlipp-Muschel:

Die neuseeländische Grünlipp-Muschel ist vor allem für Senioren Katzen eine sehr wichtige Zutat, denn sie sorgt für gesunde Gelenke und für eine verbesserte Mobilität.

Das Hummer- und Krabbenmehl:

Dieses Mehl enthält wichtige Fettsäuren, zudem ist es reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Katzen schätzen diesen Geschmack von Hummer- und Krabbenmehl sehr. Eine natürliche Zutat, die den Geschmack jeder Futtermischung präzise verfeinert.

Macs Katzenfutter bedient alle Katzen gut – auch ernährungssensible Katzen

Darum ist die Feinschmecker Katze genauso gut bedient, wie jene Katze, die mit Übergewicht zu kämpfen hat. Das Trocken-, Dosen- und Schalenfutter überzeugte schon viele Tiere und wer seiner Katze ein Leckerli reichen möchte, der erzielt dadurch meist noch einen Nutzen.

Die Vor- und Nachteile von Macs Katzenfutter

Die Vorteile:

  • Vollwertige und ausgewogene Ernährung  mit einem hohen Fleischanteil und wertvollen Inhaltsstoffen
  • Formfleisch oder gar Tier- und Knochenmehle werden nicht verwendet
  • Schmackhafte Rezeptur mit innovativen Zutaten
  • Für ernährungssensible Katzen bestens geeignet
  • Besondere Snacks werden angeboten, die einen Nutzen aufweisen

Die Nachteile:

  • Die Optik des Futters ist nicht die schönste, aber das stört die Katze wenig
  • Macs Katzenfutter ist im obersten Preissegment angesiedelt

Tipp: In unserem Katzenfutter Test finden Sie weitere hochwertige Katzenfutter-Sorten.

 

Letzte Aktualisierung am 18.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*