Jetzt ansehen

Anifit Katzenfutter

Anifit Katzenfutter fordert die Katzenhalter auf: „Geben Sie Ihrer Katze wieder jene Nahrung, die sie in ihrem ursprünglichen Lebensraum gewohnt war“. Die einzelnen Futtermischungen von Anifit Katzenfutter bauen deshalb auf die ursprüngliche Ernährung der Katze auf und decken mit der richtigen Nährstoffzusammenstellung den Vitamin-, Spurenelemente- und Mineralstoffbedarf der Katze zur Gänze ab.

Zu Anifit
Anifit Katzenfutter

Exklusiven 10% Neukundengutschein nutzen: 50130100

Was zeichnet Anifit Katzenfutter aus?

Das Futter ist naturbelassen und kommt deshalb ohne chemische Zusätze aus, die das Immunsystem der Katze nur belasten. Daher ist es auch frei von jeglichen Konservierungsstoffen. Alle Zutaten werden noch wie zu früheren Zeiten einfach eingekocht. Die schonende Zubereitung sorgt so, dass die Nährstoffe der Zutaten erhalten bleiben und die Rohstoffe nicht ihre Frische verlieren. Die Abfüllung des Anifit Katzenfutters erfolgt kalt.

Die schonende Verarbeitung:

Das hochwertige Katzenfutter von Anifit wird in rohem Zustand in die Dose gefüllt und verschlossen. Erst wenn sich das Futter in der Dose befindet, wird es noch einmal kurz aufgekocht. Das schonende Aufkochen sorgt dafür, dass die Rohstoffe keinen Nährstoffverlust erleiden. Dieses Verfahren bei der Futterherstellung gestaltet sich sehr aufwändig.

So machen es die anderen Hersteller: Herkömmliches Dosen- und Nassfutter wird ausgiebig gekocht und erst dann in Dosen abgefüllt. So verlieren die Zutaten ihre Nährstoffe und ihre Frische und das schmeckt die Katze auch.

Die einzelnen Futtermischungen bauen auf die Hauptzutat Fleisch auf, hier liegt der Fleischanteil bei 90 bis 99 %. Da die Katze die tierischen Proteine am besten verarbeiten kann und pflanzliche Stoffe ihrer Verdauung nicht so gut bekommen. Daher ist der Hauptbestandteil von Anifit Katzenfutter aus reinem frischem Fleisch. Das Fleisch trägt das Prädikat Bio Qualität und überzeugt anhand seiner Frische.

Auch auf die Geschmacksvielfalt wurde geachtet, deshalb wird Katzenfutter von Anifit in verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten. Dieses Futter muss von der Optik den Halter nicht überzeugen können, es muss nicht schön aussehen. Daher ist das Anifit Katzenfutter auch frei von diversen Farbstoffen. Schließlich steht die Nährwertfunktion des Futters im Vordergrund und nicht seine Optik. Aus diesem Grund wurde auf die optische Färbung der Futtermischungen verzichtet.

Wer will sich von den Vorzügen von Anifit Katzenfutter überzeugen?

Den lädt der Hersteller zu einem Testessen ein. Es gibt 2 Schnupperpakete, so dass man bereits für rund 16 Euro das Anifit Katzenfutter testen kann. Es ist eine einmalige Chance, die sich dem Katzenhalter und seinem Tier bietet. Er erhält ein günstiges Testessen für seinen geliebten Vierbeiner und kann dabei testen, ob das Katzenfutter dem Tier bekommt.

Anifit Katzenfutter kann auch als Alleinfutter eingesetzt werden

Anifit Katzenfutter

Denn es deckt alle Ernährungsbedürfnisse der Katze zu 100 % ab. Auch die der empfindlichen Tiere. Das liegt zum größten Teil daran, dass nicht am frischen Fleisch gespart wird, welche den Darm bei längerer Fütterung wieder saniert. Da die Futterzusammenstellung aus reinem Fleisch besteht und nicht nur aus gepressten Formfleisch und tierischen Nebenerzeugnissen.

Auch die anderen beigemengten Rohstoffe zeichnen sich dadurch aus, dass sie zu 100 % natürlich sind. Fehlanzeige heißt es für diverse Füll- und Lockstoffe, für Tier- und Kadavermehle, für Mais, Getreide und Soja. Nur glutenfreie Bestandteile werden in den Futtermischungen verarbeitet. Die Rezeptur von Anifit Katzenfutter verzichtet sogar auf die Zugabe von Fetten.

Die Futtermischungen werden nach ihrer Zusammenstellung schonend durch eine Kaltabfüllung verarbeitet. Auf die Haltbarmachung anhand von Konservierungsmittel wird nicht vertraut. Das Futter erfährt ausschließlich eine schonende Temperaturbehandlung.

Tierversuche stehen keine an, damit das Futter, welches in Schweden hergestellt wird, später erfolgreich vermarket werden kann. So überzeugt das Futter nicht nur anhand seiner Frische und seiner guten Qualität, bei der Herstellung ist man auch um das Wohl der Nutztiere bemüht. Mit diesem wichtigen Argument kann Anifit Katzenfutter bei vielen Haustierbesitzern punkten.

Anifit Katzenfutter hat ein Futter für jedes Alter

Viele Hersteller unterschieden bei ihren Futtermischungen zwischen Kitten, Adult und Senior. Anifit muss das nicht machen, denn bei diesem Futter sind die Inhaltsstoffe so hochwertig, dass sie bei jeder Katze gleich gut zur Geltung kommen, egal welches Alter die Katze sie hat und welche Lebensumstände das Tier prägen.

Anifit Katzenfutter bietet den Katzen eine bunte Welt der Leckerlis

Nicht nur Nass- und Dosenfutter bietet Anifit Katzenfutter an, sondern es legt auch sehr viel Wert auf diverse Leckerlis. Sie gibt es von Anifit Katzenfutter

  • Super-Leckerlis
  • Trockenleckerlis
  • Premium Snacks
  • und die Anifit Vital Linie, die sich auf hochwirksame Nahrungsergänzungsmittel spezialisiert hat.

Beim Trockenfutter sticht Anifit Katzenfutter nur im Snack-Bereich hervor. Aber das stört die vierbeinigen Liebling wieder weniger, da ihnen das Nass- und Dosenfutter grundsätzlich besser schmeckt und sie bevorzugt ein Leckerli entgegennehmen, anstatt sich mit einer gepressten Krokette zufrieden zu stellen.

Anifit Katzenfutter – Mögen es die Katzen?

Der hohe Fleischanteil ist bereits beim Öffnen der Dose klar zu erkennen. Hier handelt es sich um richtiges Fleisch. Die feste fleischige Maße zeigt auf, hier wurde richtig viel Fleisch verwendet. Der Geruch des Fleisches steigt einem auch gleich in die Nase, sobald die Dose geöffnet ist. Wie es der Katze schmeckt, ist leicht nachzuvollziehen, es schmeckt ihr ausgezeichnet, sodass immer der ganze Napf umgehend leer gefressen wird. Die Sortenvielfalt kann auf der Herstellerwebseite eingesehen werden: Anifit Katzenfutter

Anifit Katzenfutter – Was sagt die Deklaration?

Transparenz ist bei Anifit Katzenfutter gegeben, die Deklaration ist offen angeführt. Die hochwertige und artgerechte Futterquelle hat keine Geheimnisse und führt alle Inhaltstoffe genau an. Anifit Katzenfutter konzentriert sich bei seiner Futterzusammensetzung auf hochwertige Inhaltsstoffe, die genau auf der Verpackung deklariert sind.

Zu Anifit
Anifit Katzenfutter

Exklusiven 10% Neukundengutschein nutzen: 50130100

Die Vor- und Nachteile von Anifit Katzenfutter

Die Vorteile:

  • Anifit Katzenfutter liefert hochwertiges Futter mit viel Frischfleisch.
  • Alle Rohstoffe wurden auf natürlicher Basis hergestellt
  • Das schmeckt die Katze natürlich auch, deshalb wird das Futter sehr gut angenommen
  • Auf die schonende Zubereitung und Verarbeitung darf vertraut werden, Anifit Katzenfutter setzt auf Kaltabfüllung.
  • Das Futter ist glutenfrei, daher ist es auch für empfindliche Tiere gedacht
  • Das Futter von Anifit kann gut als Alleinfutter genutzt werden und ist für jede Katze, egal welchen Alters
  • Anifit Katzenfutter bietet ein breites Angebot an diversen Leckerlis
  • Bei Anifit Katzenfutter gibt es keine Tierversuche

Der Nachteil:

  • Da Anifit Katzenfutter keine Konservierungsstoffe und keine sonstigen unnötigen chemischen Stoffe verwendet, sollte das Futter innerhalb von 2 Tagen nach dem Öffnen verbraucht sein. Natürlich sollte es im Kühlschrank gelagert werden nach dem Öffnen.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar